NEUERSCHEINUNG 2018

40 Miles – dieser CD-Titel ist selbstverständlich eine Anspielung auf das 40-jährige Bühnenjubiläum, das Schweinsohr Selection (SOS) im Jahr 2018 feiert.

Gegründet wurde die Bamberger Gruppe 1978. Sie spielte zunächst nur eigene Kompositionen. Das heutige Programm besteht dagegen vorwiegend aus Coverversionen. Funk, Soul und Softrock – dieser Devise ist SOS in vier Jahrzehnten treu geblieben.

Von den Gründungsmitgliedern sind heute noch dabei: Drummer Waldi Bauer und Sängerin Irmgard Klarmann. Sänger Uwe Gaasch ist kurz nach der Gründung dazu gestoßen und verstärkte die Truppe bis 2018. Bassist Christian Zürner, Gitarrist Norbert Schramm, Percussionist Werner Silzer und Keyboarder Harald Hauck schlossen sich im Lauf der Jahre an, ebenso Posaunist Tom Brüderer, Saxophonist Tobias Schöpker und Trompeter Klaus Wangorsch. Bei den Bläsern gibt es die größte Fluktuation, immer wieder mal springt jemand anders ein. Das funktioniert problemlos, denn die „Burschen“ spielen alles ohne Probe vom Blatt – Chapeau!

Eine lückenlose Buchführung gibt es nicht, aber es haben mittlerweile ca. 100 Musiker bei „SOS“ gespielt.

Die erste CD der Band, „Magic, entstand 1987, es folgte 1999 die Live-CD „Ear Mail“. Nach 19 Jahren Abstinenz war es nun an der Zeit, einmal eine neue Scheibe aufzulegen. Hier ist sie.

Die Aufnahmen entstanden bei neun Auftritten 2014 bis 2017. Es wurden keinerlei „Overdubs“ hinzugefügt, d.h. nichts nachträglich im Studio aufgenommen. Es ist klar, dass der Sound noch ein wenig optimiert wurde, und dieser Prozess – zusammen mit Mix, Mastering und Cut – hat immerhin fast ein Jahr bis zur Fertigstellung gebraucht. Natürlich stand nicht ein Millionenstudio zur Verfügung; dennoch hoffe ich, dass die Begeisterung von „SOS live on stage“ adäquat herüberkommt.

Waldi Bauer, November 2018

Tracklist:

01            Something Happened on the Way to Heaven (P. Collins) 4:58

02            Saturday in the Park (R. Lamm) 3:42

03            Josie (D. Fagan, W. Becker) 4:34

04            Rikki Don't Lose That Number (D. Fagan, W. Becker) 4:03

05            Get Me Right (I. Klarmann, F. Weber) 4:45

06            Don't Change Horses (J. Watson, L. Williams) 5:01

07            Funky Pigs (N. Schramm) 7:35

08            Compared to What (E. McDaniels, R. Charles) 4:04

09            Son of a Preacher Man (J. Hurley, R. Wilkins)  2:20

10            Got to Get You Into My Life (J. Lennon, P. McCartney)  5:15

11            Should Have Known Better (N. Schramm)  6:15

12            Don't Give Up (P. Gabriel) 6:54

13            Oye Mi Canto (G. Estefan, J. Casas, C. Ostwald) 5:23

14            Summer in the City (J. Sebastian) 4:18

15            Nights in White Satin (J. Hayward) 4:09

Recorded 2014 - 2017 in Bamberg (Jazzclub, Altenburg) and Haßfurt (Rathaushalle).

Preis: 14,- Euro inkl. Versand innerhalb Deutschlands. Sie können per Überweisung oder mit paypal zahlen. Nach Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie per e-Mail eine Rechnung mit allen Angaben, die Sie für die Bezahlung benötigen.